Volles Haus bei Karls Erlebnis-Dorf Zirkow

Auf dem Parkplatz vom Karls Erlebnis-Dorf in Zirkow mussten Besucher am 8. April 2017 wirklich schnell sein um eine Parklücke zu bekommen. Kein Wunder, denn nach dem sechsmonatigem Umbau wollten viele das neue Karls Erlebnis-Dorf in Zirkow sehen.

Mehr Platz, mehr Attraktionen, mehr Karls, schreibt das Unternehmen auf ihrer Website. Der Bauernmarkt bekam ein überarbeitetes Konzept. Über eine Million Euro flossen in die Neugestaltung. Zu den vielen Neuerungen zählen neue Details am Boden oder an der Decke, Popcorn-Stand, Kinderstühle bemalen oder Handy-Hüllen mit eigenen Fotos versehen, umgestaltetes Tobeland samt eigenem Kino, extra großem Bereich für ausgiebige Geburtstagsfeiern, eine Seifen-Küche, maritime Ecke mit regionalen Produkten rund um das Meer, bequemen Sessel des neuen Lounge-Bereiches, Büffet-Stationen für ein ausgiebiges Frühstück und vieles mehr.