21. Flugplatzfest auf dem Flugplatz Güttin – Fotoimpressionen

Schätzungsweise 500 Besucher folgten der Einladung zum 21. Flugplatzfest auf dem Flugplatz ‪Güttin. Ok, nicht jeder Besucher war mit dem Eintritt von 7 Euro einverstanden und zog es vor sein Auto auf der Straße vor dem Flugplatz abzustellen. Der Eintritt wurde jedoch damit begründet, dass mit diesem Geld die eingeladenen Fliegerclubs bezahlt werden – also Übernachtung, Landegebühren. Besucher konnten mit einer AN-2 fliegen, Kunstflug mit Motorflugzeug oder Segelflugzeug machen, Tandemsprung aus 3000 Meter Höhe, oder einfach nur einen schön Rundflug um die Insel. Wenn auch die Moderation teilweise etwas merkwürdig erschien und der Programmablauf nicht immer wie geplant verlief, was es doch am Ende eine gelungene Veranstaltung. Hier einige Impressionen von der Veranstaltung.

Noch mehr Bilder auf der Facebook-Seite Flugstunde:
https://www.facebook.com/Flugstunde

21. Flugplatzfest auf dem Flugplatz ‪Güttin

21. Flugplatzfest auf dem Flugplatz ‪Güttin

21. Flugplatzfest auf dem Flugplatz ‪Güttin

21. Flugplatzfest auf dem Flugplatz ‪Güttin

21. Flugplatzfest auf dem Flugplatz ‪Güttin

21. Flugplatzfest auf dem Flugplatz ‪Güttin

21. Flugplatzfest auf dem Flugplatz ‪Güttin

21. Flugplatzfest auf dem Flugplatz ‪Güttin

21. Flugplatzfest auf dem Flugplatz ‪Güttin

21. Flugplatzfest auf dem Flugplatz ‪Güttin

21. Flugplatzfest auf dem Flugplatz ‪Güttin

21. Flugplatzfest auf dem Flugplatz ‪Güttin

Voriger Beitrag Nächster Beitrag