Hafen in Baabe ausgebaut

Der Hafen in Baabe wurde um eine Sanitäranlage und einem Imbiss erweitert. Der Imbiss wird seinen Betrieb ab 1.Mai aufnehmen. Für Segler stehen nun Wasch- und Duschgelegenheiten zur Verfügung. Selbst an einen Wickeltisch wurde gedacht. 2015 gab es hier 1000 Übernachtungen und über 600 Ankünfte. Das Bollwerk in Baabe gibt es bereits seit 1893 und wurde in den Folgejahren immer wieder saniert und modernisiert. Baabe gehört zu den schönsten Naturhäfen und das schon seit DDR-Zeiten. Übrigens: Von hier aus können Rundfahrten um die Insel Vilm durchgeführt werden.

Baaber Hafen - Baaber Bollwerk

Voriger Beitrag Nächster Beitrag